Ładuję...

Das erste Golftraining - So bereiten Sie sich auf Ihre Golfpartie vor

Das erste Golftraining - So bereiten Sie sich auf Ihre Golfpartie vor

Gemächlich von Loch zu Loch ziehen und an einem sonnigen Nachmittag Geschäftsgespräche führen - diese Vorstellung hat man sicherlich bei dem Gedanken an Golf. Tatsächlich hat diese Vorstellung wenig mit der Realität zu tun. Einst wurde diese Sportart mit Entertainment für die Elite assoziiert, doch das ändert sich allmählich. Das liegt teilweise an der zunehmenden Verfügbarkeit von Golfplätzen. In den frühen 1990er-Jahren gab es nur zwei Zentren in Polen - in der Nähe von Warschau und in der Nähe von Międzyzdroje. Wenn Sie Ihr Abenteuer mit dem Golf beginnen wollen, sollten Sie sich zunächst auf das erste Training vorbereiten - wir geben Ihnen Tipps, wie Sie dabei vorgehen sollten.

Das erste Golftraining - So bereiten Sie sich auf Ihre Golfpartie vor

Die Vorbereitung der Golfgeräte - brauchen Sie alle 14 Golfschläger?

Die Unterstützung eines Golflehrers wird sicherlich von unschätzbarem Wert sein - er wird Ihre Fehler korrigieren und Ihnen wertvolle Tipps geben. Außerdem wird er Ihnen sagen, wo Sie sich positionieren sollen, und er wird sich um eine angemessene theoretische Einführung kümmern, die sich oft als unverzichtbare Orientierungshilfe erweist. Auf diese Weise kommen Sie sicher auch auf einem "kleinen Golfplatz" mit 9 Löchern oder einem Übungsplatz zurecht. Übung macht den Meister - wenn Sie sich sicher fühlen, können Sie sich an einem echten mit den erforderlichen Maßen 18-Löcher-Golfplatz versuchen. Beim ersten Besuch am Golfplatz müssen Sie nicht unbedingt alle notwendigen Schläger mit Tasche kaufen. Viele Golfzentren bieten die Möglichkeit, ein Golfset zu mieten. Dadurch wird das Golfspielen viel erschwinglicher - der Mietpreis hängt von der Marke der Ausrüstung und der Anzahl der Schläger ab. Wenn Sie jedoch den Kurs abschließen und Ihre Leidenschaft weiter ausbauen wollen, lohnt es sich, mit dem Erwerb einer geeigneten Ausrüstung zu beginnen. Die Qualität der Golfgeräte muss gewährleistet sein. Auf diese Weise wird Ihr Golfspiel angenehmer und effektiver. Der Ausrüstungspreis kann je nach ihrer Qualität und Ausgereiftheit variieren. Jeder Schläger wird für eine andere Art von Schlag eingesetzt. In der Regel befinden sich in der Golftasche auch etwa sechs Bälle desselben Gewichts und derselben Größe. Jedoch können sie in Farbe und Material variieren.

Dress-Code auf dem Golfplatz

Sportliche Eleganz - so lässt sich der Dress-Code auf dem Golfplatz zusammenfassen. Neben Schlägern und Golfbällen gehört zur Ausrüstung eines jeden Golfspielers - sowohl eines Hobbyspielers als auch eines Profis - eine angemessene Golfbekleidung. Sie wirkt sich nicht nur auf ein makelloses Outfit des Spielers aus, sondern garantiert auch unbegrenzten Komfort, der sich in der Effizienz des Spiels niederschlägt.

Dress-Code auf dem Golfplatz
Dress-Code auf dem Golfplatz

Golfbekleidung für Herren

Vor allem Golfhemden mit klassischem Kragen oder Stehkragen, wie sie in diesem Jahr im Angebot von Polo Ralph Lauren oder La Martina zu finden sind, müssen zu Ihrem Golf-Set gehören. Lange Hosen sind ebenfalls unverzichtbar - elegant, aber dennoch leicht zu tragen. Chervo oder Alberto haben eine große Auswahl an Golfbekleidung, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Nicht zu vergessen sind auch Gürtel, Handschuhe und Schuhe. Alle Kleidungsstücke sollten unbedingt aus hochwertigen Materialien und Kunststoffen hergestellt sein, damit Sie lange Zeit ungestört spielen können und einen erstklassigen Komfort genießen. Strapazierfähige Gürtel von Aeronautica Militare oder Alberto sowie Golfschuhe und Handschuhe von G/FORE sind hochwertige Produkte, die in jeder Situation gewachsen sind. Diese werden von Fachleuten verwendet, so dass Sie die bestmögliche Qualitätsgarantie haben. Schützen Sie sich vor Sonne und Wind mit einer Kappe, einem Schirm oder Deckel. Unter den Modellen von Chervo, Bogner und Polo Ralph Lauren finden Sie sicherlich die für Sie passende Kopfbedeckung.

Golfbekleidung für Herren

 

Golfbekleidung für Damen

Golf erfreut sich zunehmender Beliebtheit, sodass immer mehr Schnitte auf dem Green erlaubt sind. Allerdings schreiben das Etikett immer noch vor, dass T-Shirts, Trainingsanzüge und Jeans zu Hause bleiben sollten. Stattdessen können Sie aus einer breiten Palette von Mustern und Farben für Ihr Golf-Outfit wählen - Karos, Streifen, intensive Farben und interessante Prints erweitern die Auswahl ein wenig. Davon profitieren vor allem Damen. Übrigens können die Damen auch zu Röcken und Kleidern greifen. Auf die Länge kommt es an - sportliche Golfbekleidung ist in diesem Jahr im Angebot von Sportalm und Bogner zu finden. Leichte und luftige Kleider schränken Ihre Bewegungen nicht ein und machen Ihr Spiel effektiver. Unabhängig vom Geschlecht ist der Golfhandschuh für das Spiel unerlässlich - er schützt die Hände vor Schürfwunden und Beulen. Zu beachten ist, dass in jedem Golfclub andere Regeln gelten, die auch unterschiedliche Golfkleidung vorschreiben können. Es ist daher ratsam, sich vor dem Spiel mit den geltenden Vorschriften des jeweiligen Golfplatzes vertraut zu machen. Machen Sie sich bereit darauf, und Sie werden Freude am Golfspiel haben - die Regeln werden es auch Ihnen leichter machen.

Golfbekleidung für Damen
Golfbekleidung für Damen

Wie soll man sich auf dem Golfplatz verhalten?

Auf dem Golfplatz ist die richtige Verhaltensweise von großer Bedeutung - deshalb ist Golfkleidung, die den Respekt vor der Tradition widerspiegelt, so wichtig. Zur Golf-Savoir-Vivre gehören auch bestimmte Sicherheitsregeln. Sie sollten immer darauf achten, dass die anderen Spieler nicht in Schlagweite sind - idealerweise sollten sie sich rechts positionieren und sich ruhig verhalten, um den Schlagmann nicht abzulenken. Beim Golfspielen ist es außerdem notwendig, auf die anderen Spieler Rücksicht zu nehmen - diese Regeln gelten für alle. Die Pünktlichkeit ist daher ebenso wichtig wie ein angemessenes Spieltempo. Es obliegt allen Spielern, den Platz zu pflegen und ordentlich zu hinterlassen - das bedeutet, dass man nach einem Schlag das Gras ausbessern und die beschädigte Grasnarbe wieder an ihren Platz legen muss.

Wie soll man sich auf dem Golfplatz verhalten?

Zweifeln Sie? Spielen Sie Golf für Ihre Gesundheit

Ein Golfball kann mit einer Geschwindigkeit von über 200 km/h fliegen - aber Sie können sich beim Golfspielen entspannen. Es ist eine zuverlässige Möglichkeit, sich an der frischen Luft zu erholen, vor allem, wenn Sie Ihre Freizeit gerne aktiv gestalten. Die Ruhe und die Konzentration auf Ihr Spiel ermöglichen es Ihnen, sich von den täglichen Verpflichtungen zu distanzieren. Wenn man regelmäßig spielt, übt man sich auch in Disziplin und Geduld. Zudem kann man mit einer Runde ungefähr 1.200 Kalorien verbrennen - dank des intensiven Laufens zwischen den Schlägen, aber auch wegen der präzisen Positionen und Bewegungen während des Spiels. Ein flotter Spaziergang auf dem Golfplatz wirkt sich positiv nicht nur auf das allgemeine Wohlbefinden aus, sondern senkt auch den Blutdruck, reguliert den Cholesterinspiegel und verbessert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems. Es hat auch eine positive Wirkung auf das Atmungs- und Skelettsystem. Das Golfspiel ist in jedem Alter eine gute Möglichkeit zur Gesundheitsprävention - vor allem für Menschen, die den Kontakt zur Natur zu schätzen wissen. Sichtbare psychische und physische Auswirkungen sind Faktoren, die oft ausschlaggebend für den Einstieg in den Golfsport sind. Das Golfspiel bietet auch die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen. Die gemeinsame Aktivität trägt dazu bei, die enge Beziehungen aufzubauen und ein Zugehörigkeitsgefühl zu einer Gruppe zu vermitteln. Alle diese Aspekte verleihen dem Golfspiel einen multidimensionalen Charakter. In erster Linie sollte das Spiel jedoch Spaß machen. Schieben Sie also Ihren ersten Besuch auf dem Golfplatz nicht auf und scheuen Sie sich nicht, es auszuprobieren - wählen Sie die geeignete Golfbekleidung, um erstklassigen Komfort zu gewährleisten, und nach ein paar Übungsstunden werden Sie sich mit Sicherheit in diesen anmutigen Sport verlieben.

Golfbekleidung